Lakritz

Goldhamster, männlich, black, geboren Ende November 2022 

Lakritz kam mit seinem Bruder Katjes zu uns. Er ist noch miniklein und muss sich erst einmal ganz alleine zurechtfinden, denn er ist das erste Mal in seinem jungen Leben auf sich alleine gestellt. Lakritz sucht ein schönes Zuhause, natürlich in Einzelhaltung.

Momentan ist er altersgemäß noch vorsichtig, mit viel Liebe, etwas Geduld und ein paar Pinienkernen wird er sich aber in seinem neuen Zuhause sicher bald wohlfühlen. Er kommt zur Fütterung bereits heraus und schaut vorsichtig, was er abstauben kann.  

Lakritz wünscht sich ein Gehege mit mindestens 0,6 m², z.B. 120x50x60 cm. Nach einer Eingewöhnung wird er bestimmt auch gerne einen gesicherten Auslauf unsicher machen.

Er ist frei von Würmern und Giardien und ab sofort auszugsbereit.

Bei Interesse oder Fragen zu Lakritz melde Dich einfach per Mail bei:

kathleen[at]hamsterpfoetchen-oldenburg.de

Katjes

Goldhamster, männlich, black, geboren Ende November 2022 

Katjes kam mit seinem Bruder Lakritz zu uns. Er ist noch miniklein und muss sich erst einmal ganz alleine zurechtfinden, denn er ist das erste Mal in seinem jungen Leben auf sich alleine gestellt. Katjes sucht ein schönes Zuhause, natürlich in Einzelhaltung.

Momentan ist er altersgemäß noch vorsichtig, mit viel Liebe, etwas Geduld und ein paar Pinienkernen wird er sich aber in seinem neuen Zuhause sicher bald wohlfühlen. Er macht bereits sehr viel Sport im Laufrad und erntet gewissenhaft sein Erlebnisfutter ab.  

Katjes wünscht sich ein Gehege mit mindestens 0,6 m², z.B. 120x50x60 cm. Nach einer Eingewöhnung wird er bestimmt auch gerne einen gesicherten Auslauf unsicher machen.

Katjes Fellfarbe ist wie die seines Bruders Lakritz tiefschwarz, die Bilder täuschen etwas. Er ist frei von Würmern und Giardien und ab sofort auszugsbereit.

Bei Interesse oder Fragen zu Katjes melde Dich einfach per Mail bei:

kathleen[at]hamsterpfoetchen-oldenburg.de

Hermine 

Goldhamster, weiblich, black banded TTS, geboren ca. August 2022 

Die wunderschöne Hermine mit der tollen Fellfarbe in TTS wurde bei uns abgegeben, da sich ihre Halterin aus gesundheitlichen Gründen von ihr trennen musste. Nun sucht Hermine von uns aus ein tolles Zuhause, natürlich in Einzelhaltung.

Hermine ist eine typische Goldidame mit viel Power. Sie ist toll zu beobachten, ist neugierig und nimmt Leckerchen aus der Hand. Sie wünscht sich ein großes Gehege, in dem sie buddeln und viel erleben kann. In einem Mindestmaßgehege wird sie vermutlich nicht glücklich werden, so dass wir für sie ein größeres Gehege suchen. Alternativ wäre auch ein Gehege von 120x60x60 cm mit angeschlossenem Dauerauslauf möglich.

Sie wurde negativ auf Würmer und Giardien getestet und ist ab dem 07.02.2023, nach Ende der Trächtigkeitsquarantäne, auszugsbereit.

Bei Interesse oder Fragen zu Hermine melde Dich einfach per Mail bei:

kathleen[at]hamsterpfoetchen-oldenburg.de

Skadi

Zwerghamster, Hybrid, weiblich, pearl, geboren ca. September 2022 

Skadi stammt aus nicht artgerechter Haltung. Sie hatte viel zu wenig Platz, kaum Streu und so gut wie keine Einrichtung und wurde abgegeben, da man das Interesse an ihr verloren hatte. Nun wünscht sie sich ein schönes Zuhause, in dem sie endlich liebgehabt wird.

Skadi ist ein neugieriger Zwerg, wuselt viel durch die Gegend und nimmt gerne Sonnenblumenkerne aus der Hand. Sie ist ein bisschen moppelig, so dass etwas auf ihr Gewicht geachtet werden sollte. Mit artgerechter Ernährung und ausreichend Platz wird sie aber sicher schnell zu ihrer Bikini-Figur finden. ;-)

Die Süße wird in ein Gehege ab 120x50x50 cm vermittelt.

Skadi wurde bereits gegen Endoparasiten behandelt und negativ auf Diabetes getestet. Sie ist ab dem 04.02.2023, nach Ende ihrer Trächtigkeitsquarantäne, auszugsbereit.

Bei Interesse oder Fragen zu Skadi melde Dich einfach per Mail bei:

kathleen[at]hamsterpfoetchen-oldenburg.de

Keke - reserviert

Goldhamster, männlich, dingy black, geboren ca. Mitte Oktober 2022 

Keke ist ein richtig cooler, noch ganz junger Goldimann in der schönen Farbe dingy black. Er kam hier schon ganz unerschrocken an, nahm direkt wie selbstverständlich Leckerchen aus der Hand, kommt immer schauen, wenn es Futter gibt und ist abends recht früh unterwegs.

Keke wünscht sich ein liebevolles Zuhause und freut sich sicher, wenn er abends etwas Ansprache und Beschäftigung erhält. 

Er wünscht sich ein Gehege ab 120x50x60 cm und wird bestimmt auch gerne einen gesicherten Auslauf nutzen.

Keke wurde bereits gegen Endoparasiten behandelt und ist ab sofort auszugsbereit.

Bei Interesse oder Fragen zu Keke melde Dich einfach per Mail bei:

kathleen[at]hamsterpfoetchen-oldenburg.de

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.